- Die Krassnajas
- Durch und durch urban
- Referenzen

Die Krassnajas

Repertoire:
Russische, ukrainische, polnische, georgische Volksweisen
(Themen u.a.: Mädchen wartet auf Kosak, Mädchen weint um Kosak,
Mädchen streitet mit Kosak, Mädchen verwünscht Kosak...)

Auswahlkriterien für die Lieder:
schlicht und ergreifend mehrstimmig singbar

Konzept:
A capella-Gesang als Performance: maximale Annäherung
an die stimmliche Intensität v.a. russischer Folklore
bei gleichzeitiger Brechung derselben durch Bühnenshow und Kostüme.

aktiv seit 1997

Auftritte
Theater-, Kunst-, Strassen-, Hof-, Geburtstags-,
Hochzeits-, Firmen- und sonstige Feste in Berlin
und Brandenburg, aber auch in Leipzig, München,
Hamburg, Amsterdam und der Schweiz

Frauenchor bestehend aus 6 - 18 Sängerinnen:
Marion Lange
Erika Irle
Janja Pervan
Anja Zickuhr
Julika Müller
Susanne Oppermann
Nadja Hess
Minze Tummescheit
Anna Buttler
Sabine Balzer

Chorleitung: Boryana Cerreti-Velichkova

Home Info Fotos Musik Auftritte Kontakt